POL-PDNW: Verkehrsunfall mit Skateboard

Beschädigtes Skateboard

Ein 16-jähriger Schüler überquerte am Mittwoch, den 06.11.2019, gegen 07:30 Uhr, auf seinem Skateboard fahrend, die Krämergasse, unmittelbar vor der Einmündung Langgasse, als ein von der Krämergasse kommender, nach rechts in die Langgasse abbiegender Autofahrer über das Heck des Skateboards fuhr und dabei dessen Hinterachse abriss. Nach kurzem Verweilen entfernte sich der Autofahrer unerlaubt von der Unfallstelle. Der Schaden am Skateboard beläuft sich auf ca. 120 Euro. Der Junge blieb unverletzt.

Zeugenhinweise bitte an:

Polizeiinspektion Haßloch

Telefon: 06324-933-0
E-Mail: pihassloch@polizei.rlp.de

Menü schließen