PDLU: (Hochdorf-Assenheim) Zwei Diebstähle aus Wohnungen – Polizei sucht Zeugen

Hochdorf-Assenheim (ots)

Am 15.05., gegen 16:00 Uhr, kam ein 52-jähriger gerade nach Hause, als ihm aus seiner in der Assenheimer Langstraße befindlichen Wohnung ein Unbekannter entgegen kam. Der Anwohner, der seine Wohnung nicht verschlossen hatte, hielt den Mann jedoch nicht fest und verständigte auch nicht umgehend die Polizei. In seiner Wohnung bemerkte er das Fehlen von 150EUR Bargeld. Der Täter ging daraufhin offenbar ins Nachbaranwesen, wo die 81-jährige Bewohnerin gerade in der Küche beschäftigt war, und entwendete aus deren Nachttisch 420EUR Bargeld. Die 81-jährige hatte zwar Geräusche vernommen, sich jedoch nichts dabei gedacht. Der Täter wird wie folgt beschrieben: Männlich, zwischen 180 – 185 cm groß, kräftige Statur, schwarz-graues Haupthaar, über 50 Jahre alt. Er soll deutsch ohne erkennbaren Akzent gesprochen haben. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Schifferstadt unter Tel. 06235/4950 oder via Mail unter pischifferstadt@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen. Die Polizei rät dazu, Fenster und Türen beim Verlassen der Wohnung stets zu (ver-)schließen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Schifferstadt
Telefon: 06235-495-255 (oder -0)
E-Mail: pischifferstadt@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/TN0

Updated: 17. Mai 2019 — 14:51