Highwaynews.de

Aktuelle Feuerwehr und Polizeiberichte

B: Polizei stellt gestohlenes Fahrzeug sicher

Angermünde (Uckermark) (ots) – Angermünde (Uckermark) – Am Donnerstagmorgen stellten Einsatzkräfte der Bundespolizei und der Polizei Brandenburg bei Stolzenhagen einen gestohlenen Audi A4 sicher. Der Tatverdächtige flüchtete unerkannt. Gegen halb acht versuchten Angermünder Bundespolizisten auf der Bundesstraße 158 in Oderberg einen schwarzen Audi A4 aus dem Zulassungsbezirk Teltow-Fläming zu kontrollieren. Der Fahrer missachtete die eindeutigen […]

B: Fahndungserfolg – Bundespolizei vollstreckt sieben Haftbefehle an einem Tag

Frankfurt (Oder) (ots) – Frankfurter Bundespolizisten nahmen am Donnerstag fünf per Haftbefehl gesuchte Personen fest und vollstreckten dabei insgesamt sieben Haftbefehle. Donnerstagvormittag gegen 11:10 Uhr kontrollierten Bundespolizisten einen 32-Jährigen bei seiner Ankunft auf dem Frankfurter Bahnhof. Die Staatsanwaltschaft in Mannheim erließ in diesem Jahr gleich zwei Haftbefehle wegen sexueller Belästigung und Körperverletzung, gegen den Mann. […]

B: Bundespolizeidirektion Berlin erlässt Mitführverbot von gefährlichen Werkzeugen im Bahnverkehr

Berlin (ots) – Nach den im Juni in Berlin gesammelten Erfahrungen eines Verbotes zum Mitführen von gefährlichen Werkzeugen (u.a. Messer) an verschiedenen Bahnhöfen, wird es eine Wiederholung geben. Das neue Verbot wird für den Zeitraum von drei Monaten für die relevanten Wochenendzeiten erlassen. Die Einhaltung wird entsprechend kontrolliert. Jährlich reisen etwa 441,8 Millionen Menschen über […]

MFR: (1556) Tödlicher Betriebsunfall

Roth (ots) – Gestern Nachmittag (18.10.2018) ereignete sich ein tragischer Betriebsunfall in Barnsdorf (Ortsteil der Stadt Roth). Ein Mann erlitt tödliche Verletzungen. Nach aktuellen Erkenntnissen war der 53-jährige Arbeiter der Firma in der Barnsdorfer Hauptstraße gegen 16:00 Uhr mit Arbeiten an einer Aluminium-Abfüllanlage beschäftigt, als diese plötzlich explodierte. Der 53-Jährige erlitt dadurch lebensgefährliche Verletzungen und […]

MFR: (1560) Vandalismus im Klinikum – Tatverdächtiger stellte sich

Nürnberg (ots) – Wie zurückliegend berichtet (Meldung 1434 vom 23.09.2018) verursachte ein zunächst Unbekannter in der Nacht von Freitag auf Samstag (21./22.09.2018) im Kellerbereich des Klinikums Nürnberg Süd in der Breslauer Straße erheblichen Sachschaden. Zwischenzeitlich stellte sich ein 38-Jähriger bei der Polizei und räumte die Tat ein. Einem Mitarbeiter (39) des Klinikums waren damals die […]

MFR: (1561) Fahrzeuge verkratzt – Polizei bittet um Zeugenhinweise

Stein (ots) – Bereits am 03.10.2018 beschädigten bislang Unbekannte mehrere Autos in Stein. Die Polizei bitte um Hinweise aus der Bevölkerung. Im Laufe des Tages verkratzten die unbekannten Täter unzählige Fahrzeuge, die in der Nähe des Friedhofes sowie des Altenheimes in der Albertus-Magnus-Straße geparkt waren. Die Ermittlungsgruppe der Polizeiinspektion Stein hat die Ermittlungen aufgenommen und […]

MFR: (1562) Mutmaßlicher „Spiegel-Abtreter“ ermittelt

Nürnberg (ots) – Bereits Ende August 2018 kam es im Stadtteil Lichtenhof zu Sachbeschädigungen an einem halben Dutzend Pkw. Jetzt richtet sich der Tatverdacht gegen einen jungen Mann (20). In den Morgenstunden des 26.08.2018 waren an sechs in der Kopernikusstraße abgestellten Autos die Außenspiegel durch zunächst den oder die unbekannte Täter abgetreten worden. Der Sachschaden […]

Berlin: Geldtransporter überfallen – Streifenwagen beschossen

Polizeimeldung vom 19.10.2018 Mitte Nr. 2198 In Mitte überfielen heute Morgen mehrere maskierte Personen einen Geldtransporter. Nach den bisherigen Ermittlungen befuhr der Transporter gegen 7.30 Uhr die Schillingstraße in Richtung Alexanderstraße, als sich zwei Autos vor und hinter den Wagen setzten und den Fahrer zum Anhalten zwangen. Aus beiden Autos, ein Mercedes und ein Audi, […]

Berlin: Vorfahrt missachtet – Zusammenstoß auf Kreuzung

Polizeimeldung vom 19.10.2018 Charlottenburg-Wilmersdorf Nr.2193 Bei einem Zusammenstoß zweier Autos in Westend erlitt gestern Abend eine 59-Jährige Verletzungen am Kopf und an einem Bein. Nach Aussagen der Unfallbeteiligten sowie mehrerer Zeugen fuhr die Frau mit ihrem Smart gegen 21 Uhr auf der Masurenallee in Richtung Neue Kantstraße. Zu diesem Zeitpunkt waren die Ampeln im Kreuzungsbereich […]

Berlin: Räuber kam mit Hammer

Polizeimeldung vom 19.10.2018 Tempelhof-Schöneberg Nr.2194 Ein mit einem Hammer bewaffneter Unbekannter hat gestern Abend ein Wettbüro in Tempelhof überfallen. Aussagen zufolge betrat gegen 18.25 Uhr der maskierte Mann das Geschäft am Tempelhofer Damm, bedrohte den 20-jährigen Kassierer mit dem Hammer und forderte ihn auf, die Kasse zu öffnen. Nachdem der Bedrohte dem nachgekommen war, nahm […]

Highwaynews © 2017 Frontier Theme
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.