Highwaynews.de/nrw/

Feuerwehr und Polizeimeldungen aus Nordrhein-Westfalen

SU: Einbrecher in Much und Neunkirchen-Seelscheid unterwegs

Much/Neunkirchen-Seelscheid (ots) – Drei Einbrüche wurden der Polizei am Dienstag (08.01.2019) gemeldet. Betroffen waren zwei Einfamilienhäuser in Much sowie eines in Neunkirchen-Seelscheid. In Weißenportz in Much hebelten Unbekannte in der Zeit zwischen 14:00 und 20:15 Uhr ein Fenster im 1. Obergeschoss auf und durchsuchten mehrere Räume. Die Täter entwendeten Schmuck im Wert von mehreren tausend Euro. Zwischen 13:45 Uhr und 20:10 Uhr drangen unbekannte Täter außerdem in ein Haus an der Dörrenbitze in Much ein. Sie hebelten die Terrassentüre auf und durchsuchten sämtliche Räume des Hauses. Ob etwas entwendet wurde, ist bisher nicht bekannt. Hinweise zu beiden Taten nimmt die Polizei in Eitorf unter der Nummer 02241 541-3421 entgegen.

In Neunkirchen-Seelscheid brachen Unbekannte zwischen 17:00 Uhr und 18:30 Uhr in ein Haus an der Weierter Straße ein, indem sie die Scheibe eines Fensters mit einem Stein einwarfen. Ob etwas gestohlen wurde, konnte der Bewohner des Hauses noch nicht sagen. Zu diesem Einbruch bittet die Polizei um Hinweise unter der Rufnummer 02241 541-3121. (fh)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
Pressestelle

Telefon: 02241/541-2222
E-Mail: pressestelle@polizei-rhein-sieg.de

Updated: 9. Januar 2019 — 14:00
NRW - Highwaynews.de © 2018 Frontier Theme