Highwaynews.de/nrw/

Feuerwehr und Polizeimeldungen aus Nordrhein-Westfalen

REK: Festnahme nach Drogenbesitz- Elsdorf

Rhein-Erft-Kreis (ots) – Polizisten haben am Freitag (04. Januar) um 11:30 Uhr einen Fahrer (22) auf der Gladbacher Straße kontrolliert. Im Auto fanden die Beamten über 100 Gramm Marihuana und Bargeld.

Als die Polizisten den 22-Jährigen kontrollierten, bemerkten sie Marihuanageruch im Auto. Bei der anschließenden Durchsuchung seines Autos fanden die Beamten über 100 Gramm Marihuana. Dazu fanden sie ein Bündel Bargeld. Aufgrund der Menge und der Geldstückelung ermittelt nun das Kriminalkommissariat 13 in Hürth gegen den 22-Jährigen wegen des Verdachts des illegalen Handels mit Betäubungsmitteln. Das Marihuana und Bargeld stellten die Beamten sicher. Sie nahmen den 22-Jährigen vorläufig fest und durchsuchten auch seine Wohnung. Dort fanden sie keine weiteren Drogen. Die weiteren Ermittlungen dauern an. (wp)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Erft-Kreis
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon: 02233 52-3305
Fax: 02233 52-3309
Mail: pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

Updated: 8. Januar 2019 — 14:45
NRW - Highwaynews.de © 2018 Frontier Theme