MS: Auto prallt gegen Baum – 68-Jähriger wird schwer verletzt – 60.000 Euro Sachschaden

Münster (ots)

Ein 68-Jähriger verletzte sich am Freitag (1.3., 12.30 Uhr) bei einem Unfall auf der Davertstraße schwer. Der Mann aus dem Kreis Coesfeld war in Richtung Davensberg unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache verlor der 68-Jährige die Kontrolle über seinen VW, kam von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Der Fahrer wurde im Auto eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Rettungskräfte brachten den 68-Jährigen in ein Krankenhaus. Die Davertstraße ist weiterhin gesperrt. Es entstand Sachschaden von etwa 60.000 Euro.

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Andreas Bode
Telefon: 0251-275-1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/muenster

Updated: 1. März 2019 — 16:11