DN: Fußgänger von Pkw erfasst

Am Donnerstagmittag kam es zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Paketzusteller und einem Pkw.

Gegen 13:45 Uhr befuhr eine 28- Jährige aus Kreuzau mit ihrem Pkw die Otto-Brenner-straße, als urplötzlich ein 37- jähriger Paketzusteller aus Düren zwischen geparkten Fahrzeugen auf die Fahrbahn trat. Er wurde durch den Pkw erfasst und so schwer verletzt, dass er mit einem Rtw in ein Krankenhaus verbracht werden musste. Auch die Kreuzauerin wurde leicht verletzt. Am Pkw der 28- jährigen entstand ein geschätzter Schaden in Höhe von 1.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199