BOR: Gescher – Mit Pkw überschlagen und schwer verletzt

Von der Straße abgekommen und dabei schwere Verletzungen erlitten hat eine Autofahrerin in Gescher. Die 20-Jährige hatte am Donnerstag, 07.07.2022, gegen 16.30 Uhr die Bundesstraße 525 in Richtung Coesfeld befahren. Kurz hinter der Anschlussstelle zur Bundesautobahn 31 hatte die Coesfelderin die Kontrolle über ihren Wagen verloren: Ein Insekt hatte sie im Gesicht angeflogen, so die Autofahrerin zur Unfallursache. Das Fahrzeug überschlug sich und blieb neben der Straße liegen. Kräfte der Feuerwehr befreiten die Fahrerin aus dem Auto. Die Schwerverletzte kam mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik. (to)

Kontakt für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
(db) Dietmar Brüning (mh) Markus Hüls (to) Thorsten Ohm (fr) Frank
Rentmeister
Telefon: 02861-900-2222