WES: Schwerer Verkehrsunfall zwischen Motorrad- und Fahrradfahrer.

Am Dienstag, den 28.06.2022, gegen 22:33 Uhr ereignete sich auf der Krefelder Straße / An der Neuen Mühle ein schwerer Verkehrsunfall unter Beteiligung eines Motorrad- und eines Fahrradfahrers. Den ersten Ermittlungen zu Folge beabsichtigte ein 16-jähriger Fahrradfahrer aus Neukirchen-Vluyn die Krefelder Straße in Höhe der Straße An der Neuen Mühle zu überqueren. Zeitgleich befuhr ein 25-jähriger Motorradfahrer aus Dortmund die Krefelder Straße aus Richtung Niep kommend in Fahrtrichtung Neukirchener Straße. Aus bislang ungeklärter Ursache kollidierten die beiden Fahrzeugführer auf der Krefelder Straße / An der Neuen Mühle miteinander. Hierbei wurde der 16-jährige Fahrradfahrer lebensgefährlich verletzt und musste einer Unfallklinik zugeführt werden. Der Motorradfahrer wurde durch den Zusammenprall leicht verletzt und wurde ebenfalls einem Krankenhaus zugeführt. Ein Rettungshubschrauber, der zunächst für den 16-Jährigen angefordert wurde und sich im Anflug befand, war letztendlich nicht erforderlich. Die am Unfall beteiligten Fahrzeuge wurden durch die Polizei sichergestellt. Ein Sachverständiger wurde hinzugezogen. Für die Dauer der Unfallaufnahme wurde die Krefelder Straße an der Unfallstelle gesperrt und der Verkehr wurde abgeleitet. Die weiteren Ermittlungen zur genauen Unfallursache dauern an.

Kontakt für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Wesel
Leitstelle
Telefon: 0281 / 107-1122
Fax: 0281 / 107-1130
E-Mail: Poststelle.wesel@polizei.nrw.de