GM: Verkehrsunfall mit Personenschaden Leichtverletzt nach Überschlag

Bei einem Verkehrsunfall auf der Bergstraße in Nümbrecht Göpringhausen hat sich eine 27-jährige Autofahrerin aus Bergisch-Gladbach am späten Dienstagabend (28.06.) leichte Verletzungen zugezogen. Die junge Frau war aus Oberelben kommend in Fahrtrichtung Göpringhausen unterwegs, als sie aus noch ungeklärter Ursache in einer Linkskurve die Kontrolle über ihren Pkw verlor. Dabei überschlug sich das Fahrzeug, prallte gegen die Bruchsteinmauer eines angrenzenden Grundstücks und kam auf dem Dach liegend zum Stillstand. Die 27-Jährige erlitt durch die Kollision leichte Verletzungen und wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. An ihrem Pkw entstand erheblicher Sachschaden. Die Bergstraße war für die Dauer der Unfallaufnahme bis etwa 01:20 Uhr gesperrt.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Leitstelle
Telefon: 02261 8199-625
Fax: 02261 8199-607
E-Mail: leitstelle.gummersbach@polizei.nrw.de