DN: Pedelec Fahrerbei Unfall schwer verletzt

Ein Schwerverletzter, sowie ein Sachschaden in geschätzter Höhe von etwa 2500 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalles, welcher sich am Dienstagabend in Niederzier-Ellen ereignete.

Gegen 17:05 Uhr befuhr ein 81-Jähriger aus Niederzier mit seinem Pedelec die Arnoldsweiler Straße in Niederzier-Ellen und beabsichtigte die Kreisstraße 2 zu überqueren. Hierbei kollidierte er mit dem Pkw eines 18-Jährigen aus Niederzier, welcher die Kreisstraße 2 aus Richtung Oberzier in Fahrtrichtung Arnoldsweiler befuhr. Der Senior erlitt durch den Unfall schwere Verletzungen und wurde nach einer Erstversorgung mit einem Rtw in ein Krankenhaus gebracht. Der Pkw des 18-Jährigen musste abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199