KLE: Nachtrag zur Meldung vom 22.06.2022, 11:19 Uhr: Kevelaer – 79-jährige Pedelecfahrerin lebensgefährlich verletzt

Die 79-jährige Pedelecfahrerin aus Kevelaer, die am Dienstag (21. Juni 2022) bei einem Verkehrsunfall auf der Marienstraße lebensgefährliche Verletzungen erlitt, ist am Mittwoch (22. Juni 2022) in einer Klinik verstorben.

Nach wie vor sucht das Verkehrskommissariat Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang machen können. Hinweise bitte unter 02831 – 1250.

Die ursprüngliche Meldung finden Sie hier: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65849/5254591 (cs)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de