BOR: Velen-Ramsdorf Dorsten – Motorradfahrer erliegt seinen schweren Verletzungen

Verstorben ist ein 49 Jahre alter Dorstener an den Folgen eines Verkehrsunfalls in Velen-Ramsdorf. Der Motorradfahrer war am 17. Juni von der Straße abgekommen und gestürzt. Dabei verletzte er sich schwer. Am Dienstag erreichte die traurige Nachricht die Polizei.

Link zur Ursprungsmeldung: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/24843/5251751

(db)

Kontakt für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
(db) Dietmar Brüning (mh) Markus Hüls (to) Thorsten Ohm (fr) Frank
Rentmeister
Telefon: 02861-900-2222