WAF: Ahlen. Verkehrsunfall mit verletztem Radfahrer und Unfallflucht

Am Freitag, den 17.06.2022, gegen 15.20 Uhr, bog ein bislang unbekannter männlicher Fahrzeugführer mit seinem grünen PKW (SUV) in Ahlen von der Allensteiner Straße nach links in die Gemmericher Straße ein. Zeitgleich fuhren zwei Radfahrer auf der Gemmericher Straße in Richtung Im Pattenmeicheln.

Um einen Zusammenstoß mit dem einbiegenden PKW zu vermeiden wich der erste Radfahrer (mit einem Mountainbike unterwegs) aus, kollidierte allerdings mit einem hinter ihm fahrenden und ebenfalls ausweichenden 41-jährigen Radfahrer aus Ahlen. Der 41-Jährige stürzte und zog sich leichte Verletzungen zu. Der PKW Fahrer sowie der Mountainbike Fahrer entfernten sich von der Unfallstelle, ohne sich um den gestürzten 41-Jährigen gekümmert zu haben.

Zeugen des Verkehrsunfalls, sowie der Mountainbike- und SUV Fahrer werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 02382-9650 oder der E-Mail poststelle.warendorf@polizei.nrw.de mit der Polizei Ahlen in Verbindung zu setzen.

Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de