ST: Ibbenbüren, Rennradfahrer schwer verletzt

Am Dienstag (14.06.) ist auf der Brochterbecker Straße ein Rennradfahrer gestürzt und hat sich dabei schwere Verletzungen zugezogen. Der 46-jährige Tecklenburger war gegen 19.55 Uhr mit seinem Rad auf dem Radweg der Brochterbecker Straße in Richtung Tecklenburg unterwegs. Ersten Ermittlungen zufolge erkannte der Mann eine S-Kurve zu spät und fuhr in einen Graben. Dabei zog sich der 46-Jährige schwere Verletzungen zu. Der Mann wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Über die Höhe des Sachschadens können keine Angaben gemacht werden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200