KR: Nachtrag zur Pressemittelung Nr. 202: Unbekannter stößt Frau von Pedelec: Verdächtiger gefasst

Die Polizei hat einen Mann festgenommen, der für einen versuchten Raub am Montag (13. Juni 2022) auf ein Ehepaar verantwortlich sein soll, das auf Pedelecs unterwegs war. Über den Vorfall in Fischeln berichteten wir wie folgt: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/50667/5247730

Der 40-Jährige war nun am Dienstag (14. Juni 2022) im Rahmen eines weiteren Einsatzes aufgefallen. Gegen 21:15 Uhr griff er eine Frau auf der Kölner Straße an. Der Ehemann ging dazwischen und brachte ihn zu Boden. Zeugen alarmierten die Polizei. An Hand eines Fotos, das das Ehepaar von Montag während der Auseinandersetzung von dem Mann gemacht hatte, wurde der Verdächtige wiedererkannt. Die Beamten nahmen ihn fest. Er kam in eine psychiatrische Einrichtung. Ihn erwartet ein Strafverfahren. (206)

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle: 02151 634 1111
oder außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle 02151 634 0
E-Mail: pressestelle.krefeld@polizei.nrw.de