Wesel – Verkehrsunfall mit schwerverletzter Radfahrerin

Am Montagnachmittag, gegen 16:20 Uhr, befuhr eine 71-jährige Frau aus Oberhausen, gemeinsam mit ihrem Ehemann, mit ihren Fahrrädern die Straße Auf dem Sand, in Fahrtrichtung Perricher Kirchweg.

Zur gleichen Zeit fuhr ein 60-jähriger Mann aus Haan mit seinem Fahrrad vom Radweg auf dem dortigen Damm herunter auf die Straße Auf dem Sand, in Fahrtrichtung Zur Bauernschaft.

Um eine Kollision zu vermeiden, musste die 71-Jährige so stark abbremsen, dass sie mit ihrem Rad wegrutschte und stürzte. Sie verletzte sich dabei schwer und wurde mittels Rettungswagen in ein Weseler Krankenhaus gebracht.

Kontakt für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de