OE: 59-Jähriger bei Alleinunfall verletzt

Am Sonntag (12. Juni) hat sich gegen 15:40 Uhr auf der Weuspert ein Verkehrsunfall eines 59-Jährigen Motorradfahrers ereignet. Dabei befuhr der Kradfahrer die Straße Richtung Schliprüthen. In einer Kurve verlor er die Kontrolle über sein Motorrad und stürzte. Ein Rettungswagenteam brachte den 59-Jährigen zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus. An dem Motorrad entstand Sachschaden im vierstelligen Eurobereich.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe
Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe
Telefon: 02761 9269 2200/-10
E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de