AC: Motorradfahrer nach Alleinunfall schwer verletzt

Ein 76 Jahre alter Mann aus Würselen ist gestern (13.06.2022) gegen 16 Uhr mit seinem Motorrad auf der Landstraße 223 verunglückt. Er war zwischen dem Kreisverkehr Birk und dem Kreisverkehr Duffesheider Weg in einer Kurve von der Fahrbahn abgekommen und schwer verletzt worden.

Nach ersten Zeugenaussagen soll er in einer Linkskurve auf die Gegenfahrbahn geraten, gegen eine Leitplanke gestoßen und letztlich auf die Fahrbahn gestürzt sein. Durch den Sturz verletzte sich der Mann schwer, aber nicht lebensgefährlich. Nach der Erstversorgung durch eine Notärztin wurde er in ein Krankenhaus gebracht. Die Ermittlungen zur Unfallursache laufen. (ak)

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen
Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 – 21211
E-Mail: Pressestelle.Aachen@polizei.nrw.de