WES: Hünxe – Unfall munter Alkoholeinfluss mit anschließenden Widerstandshandlungen

Am vergangenen Freitagmittag kam es auf dem Bruchweg in Hünxe-Bruckhausen zu einem Verkehrsunfall, bei dem aus bislang unbekannter Ursache ein Pkw von der Straße abkam und sich überschlug. Im Rahmen der Unfallaufnahme versuchte der alkoholisierte 25-jährige Fahrer aus Dinslaken auf eine Zeugin einzuwirken. Ein Polizeibeamter ging dazwischen und wurde von dem verbal aggressiven 25-Jährigen an der Jacke gepackt und weggezerrt. Der Mann konnte daraufhin durch Polizeibeamte zu Boden gebracht, gefesselt und zur Polizeiwache Dinslaken gebracht werden. Hier wurde eine Blutprobe entnommen und der Führerschein sichergestellt.

Den Mann erwartet nun ein Strafverfahren.

Kontakt für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de