COE: Senden-Bösensell, L550 Bei Verkehrsunfall werden drei Menschen verletzt

Am Freitag (10.06.) um 23.00 Uhr befuhr ein 78-jähriger Münsteraner mit seinem VW Golf die L550 aus Bösensell kommend in Fahrtrichtung Stift Tilbeck. Ihm kam ein 25-jähriger Havixbecker mit seinem Audi entgegen. Aus noch ungeklärter Ursache berührten sich die beiden Fahrzeuge. Der VW Golf drehte sich und kam im Graben zum Stehen. Der Audi schleuderte über den linken Fahrstreifen und kam auf dem neben der Fahrbahn liegenden Grünstreifen zum Stehen. Beide Autos wurden erheblich beschädigt und mussten abgeschleppt werden.

Beide Autofahrer und die 76-jährige Beifahrerin des Münsteraners wurden bei dem Unfall verletzt und nach Erstversorgung durch die Rettungskräfte in umliegende Krankenhäuser eingeliefert.

Die L550 war für die Dauer der Unfallaufnahme und der Bergungsarbeiten bis 00.45 Uhr gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld
Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292
Fax: 02541-14-195