LIP: Detmold. Körperlicher Angriff auf einen 17-Jährigen.

Am frühen Samstagmorgen (04.06.2022) ereignete sich in der Ernst-Hilker-Straße eine körperliche Auseinandersetzung, zu der die Polizei Zeuginnen und Zeugen sucht. Auf einem Tankstellengelände bzw. Parkplatz eines Schnellrestaurants griff ein Unbekannter gegen 3 Uhr unvermittelt einen 17-Jährigen aus Blomberg an und verletzte ihn. Er schlug den 17-Jährigen mehrfach mit der Faust ins Gesicht, trat ihn und warf ihn zu Boden, bis ein Zeuge dazwischen ging und der unbekannte Mann in Richtung Kaufland-Parkplatz flüchtete. Er wird wie folgt beschrieben: Etwa 20 bis 25 Jahre alt, ca. 1,80 bis 1,90 m groß, kräftige Statur, mit einer Weste und einer Jeanshose bekleidet. Zuvor sollen sich beide Männer in der gegenüberliegenden Diskothek aufgehalten haben. Eine sofort eingeleitete Fahndung in der näheren Umgebung blieb erfolglos. Wer Hinweise zu dem unbekannten Mann geben kann, meldet sich bitte unter 05261 9330 beim Kriminalkommissariat 6. Auch der Zeuge, der in die Auseinandersetzung eingegriffen hat, wird gebeten sich mit der Kripo in Verbindung zu setzen.

Pressekontakt:

Polizei Lippe
Pressestelle
Nina Ehm
Telefon: 05231 / 609 – 5050
Fax: 05231 / 609-5095
E-Mail: Pressestelle.Lippe@polizei.nrw.de