HA: Streit zwischen Ehepaar eskaliert in einem Fall häuslicher Gewalt

Am Dienstag, 07.06.2022, suchte eine Frau ihren Ehemann im gemeinsamen Schrebergarten in Haspe auf. Er war augenscheinlich betrunken. Es entbrannte ein Streit zwischen den Eheleuten. Als die Frau die Luft aus den Reifen des Fahrrades ihres Mannes entweichen lassen wollte, trat dieser nach ihr und zog sie an den Haaren. Sie fiel hin und verletzte sich am Oberarm. Die hinzugerufenen Polizisten sprachen eine Verweisung mit zehntägigem Rückkehrverbot für die gemeinsame Wohnung und den Schrebergarten aus und legten eine Anzeige vor. (hir)

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Telefon: 02331 986 15 15
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de