GT: Autofahrer flüchtet nach Unfall mit Kind

Gütersloh (FK) – Am Donnerstagmittag (02.06., 12.50 Uhr) kam es an der Straße Am Anger in Höhe des Stadtring Sundern zu einem Unfall zwischen einem bislang unbekannten Autofahrer und einer 11-jährigen Fahrradfahrerin.

Die 11-Jährige befuhr zum Unfallzeitpunkt die Straße Am Anger aus Richtung der dortigen Schule kommend auf dem Geh- und Radweg. Zeitgleich befuhr ein Autofahrer mit seinem Fahrzeug die Starße Am Anger aus beabsichtig nach rechts auf den Stadtring Sundern abzubiegen. Dabei kommt es zu einem Zusammenstoß mit dem Mädchen. Nach einem kurzen Gespräch fuhr der Autofahrer weiter. Am Freitag meldete sich die 11-Jährige leicht verletzt bei der Polizei.

Der Autofahrer soll grauhaarig gewesen sein. Das Auto war dunkel.

Die Polizei Gütersloh sucht Zeugen. Wer kann Angaben zu dem Unfall machen? Wer kann Hinweise zu dem Autofahrer geben? Angaben dazu nimmt die Polizei Gütersloh unter der Telefonnummer 05241 869-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869-2271
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de