WAF: Ahlen. Beteiligter Kleinwagenfahrer gesucht

Beim Ausweichen im Gegenverkehr, ist am Freitag (03.06.2022, 07.45 Uhr) das Auto einer 28-jährigen Frau aus Hamm in Ahlen beschädigt worden.

Die Autofahrerin war aus dem Friedrich-Castelle-Weg kommend Richtung Winkelstraße unterwegs. Als sie verkehrsbedingt hinter einem geparkten Pkw wartete, kam ihr ein weißer Kleinwagen entgegen. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden lenkte sie ihr Auto noch weiter nach rechts und stieß hier mit einem Begrenzungsstein zusammen. Der Fahrer im entgegenkommenden Kleinwagen fuhr weiter, ohne seine Personalien zu hinterlassen.

Wir bitten den Beteiligten oder weitere Zeugen die Angaben zu dem Pkw machen können, sich bei der Polizei Ahlen, Telefon 02382/965-0 oder per E-Mail: Poststelle.warendorf@polizei.nrw.de zu melden.

Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de