ST: Rheine, Brand in einem leerstehenden Haus

In einem leerstehenden Einfamilienhaus an der Bühnertstraße hat es am Donnerstagnachmittag (02.06.22) gegen 16.00 Uhr einen Brand gegeben. Ein Spaziergänger nahm Brandgeruch wahr und verständigte die Feuerwehr. Diese konnte das Feuer, das offenbar an mehreren Stellen im Haus ausgebrochen war, zügig löschen. Es entstand ein Gebäudeschaden, zur Höhe des Schadens liegen bisher keine Angaben vor. Das Haus ist nicht mehr bewohnbar. Die Kriminalpolizei ermittelt zur Brandursache.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200