SO: Ohne Führerschein, aber unter Alkoholeinfluss am Steuer

Unter Alkoholeinfluss verursachte ein 47-Jähriger am Donnerstag, 2. Juni, gegen 20 Uhr auf der Vellinghauser Straße einen Verkehrsunfall. Er war in Richtung Vellinghausen unterwegs, als er mit seinem BMW von der Straße abkam und in einen Graben rutschte. Bei der Unfallaufnahme stellten die Einsatzkräfte fest, dass der Fahrer nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist.(jb)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 – 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de