MK: Sachbeschädigung durch Alkoholisierte Serie von Sachbeschädigung in Wermingsen

Sachbeschädigung durch Alkoholisierte

Am Montagabend zwischen 18.05 Uhr und 18.15 Uhr beschädigte eine 28 Jähre Frau aus Bergkamen auf der Mendener Straße mindestens 4 geparkte PKW, in dem sie die Außenspiegel und den Lack zerkratzte. Die Frau war erheblich alkoholisiert und erhielt nach Abschluss der Maßnahmen einen Platzverweis.

Serie von Sachbeschädigung in Wermingsen Am Montag um 18.05 Uhr stellte eine Zeugin in der Heinrichsallee fest, wie ein Iserlohner mit Steinen zwei PKW´s beschädigte. Mit Steinen zerkratzte er den Lack der Fahrzeuge. Der Mann der Zeugin konnte den Iserlohner bis zum Eintreffen der Polizei aufhalten. Der Iserlohner steht im Verdacht für diverse Sachbeschädigungen in der Vergangenheit verantwortlich zu sein. Er gestand auch diverse Taten in den letzten Wochen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 bis -1223
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de