VIE: Brüggen: Zigarettenautomat gesprengt – Kripo ermittelt

In der Nacht zu Montag sprengten Unbekannte auf dem Jakob-Schlüter-Weg in Brüggen einen Zigarettenautomaten. Die Tatzeit liegt etwa zwischen 00.00 und 04.50 Uhr. Die Täter erbeuteten Zigaretten und Bargeld in noch unbekannter Höhe. Das Kriminalkommissariat 2 in Dülken ermittelt und bittet um Hinweise auf die Täter über die Rufnummer 02162/377-0. /wg (463)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Wolfgang Goertz
Telefon: 02162/377-1191
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de