KR: _Auffahrunfall mit drei verletzten Personen

Am Dienstag (31. Mai 2022) gegen 9:30 Uhr wurden bei einen Auffahrunfall auf der Oberschlesienstraße drei Personen leicht verletzt.

Ein 25-jähriger Fiat-Fahrer fuhr auf der Oberschlesienstraße in Richtung Willich. Kurz vor der Nirostastraße fuhr er auf einen verkehrsbedingt stehenden Ford auf. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Ford auf einen davor stehenden Fiat und dieser auf einen Lkw geschoben. Die drei Insassen (19, 18 und 18) des Fiats wurden leicht verletzt und zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

Für die Dauer der Unfallaufnahme war die Oberschlesienstraße gesperrt. (186)

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle: 02151 634 1111
oder außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle 02151 634 0
E-Mail: pressestelle.krefeld@polizei.nrw.de