EN: Gevelsberg- Unfall in Baustelle- Fahrer alkoholisiert

In der Nacht zu Montag (30.05) kam es auf der Hagener Straße zu einem Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr. Ein 33-jähriger Gevelsberger fuhr mit seinem VW auf der Hagener Straße in Richtung Gevelsberg. Im Bereich einer Baustelle geriet er nach links von der Fahrbahn in den Gegenverkehr und stieß hier mit dem Pkw eines 31-jährigen Gevelsbergers zusammen. Bei der Unfallaufnahme fiel auf, dass der 33-jährige nicht unerheblich alkoholisiert war. Ein Alkoholtest bestätigte dies. Er wurde zur Polizeiwache gebracht, wo ihm eine Blutprobe entnommen wurde, sein Führerschein wurde sichergestellt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 0174/6310227
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de