EN: Ennepetal- 54-jähriger Ennepetaler bei Unfall leicht verletzt

Am Samstagnachmittag war ein 54-jähriger Ennepetaler mit seinem Ford auf der Milsper Straße unterwegs. An der Kreuzung zur Neustraße/Voerder Straße ordnete er sich zunächst auf dem Fahrstreifen für Linksabbieger in Richtung Neustraße ein, als er kurzfristig den Fahrstreifen nach links auf die Spur des Geradeausverkehrs wechselte. Hierbei übersah er den auf dem mittleren Fahrstreifen fahrenden Daimler eines 56-jährigen und es kam zum Zusammenstoß. Hierdurch verletzte sich der 54-Jährige leicht und er wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 0174/6310227
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de