HSK: Motorrad fährt auf stehendes Auto auf – Motorradfahrer schwer verletzt

Grönebach

Gestern gegen 13:45 Uhr wurde auf der Küstelberger Straße in Grönebach bei einem Verkehrsunfall ein 16 jähriger Motorradfahrer aus Medebach schwer verletzt. Der 16 jährige befuhr die Küstelberger Straße in Fahrtrichtung Hildfeld. Vor dem Abzweig in die Straße „Westernau“ stand ein Auto, das links in die Straße abbiegen wollte. Der Autofahrer musste verkehrsbedingt warten, da er den Gegenverkehr durchlassen musste. Der Motorradfahrer fuhr ungebremst auf das stehende Auto auf und verletzte sich schwer. Er musste mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Nach Angaben des Motorradfahrers haben die Bremsen an seinem Motorrad versagt.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Pressestelle
Volker Stracke
Telefon: 0291/9020-1140
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de