WAF: Ahlen. Fußgänger angefahren

Bei einem Verkehrsunfall in Ahlen, ist am Dienstag (24.05.2022, 14.05 Uhr) ein Fußgänger angefahren und verletzt worden.

Ein 26-jähriger Ahlener war in seinem Auto auf der Hammer Straße aus Hamm kommend Richtung Ahlen unterwegs. Der 50-jährige Fußgänger aus Walstedde plante die Hammer Straße zu überqueren. Als er auf die Straße lief, stieß er mit dem heranfahrenden 26-Jährigen zusammen. Rettungskräfte brachten den Walstedder leicht verletzt und den Ahlener zur Kontrolle in ein Krankenhaus.

Der Sachschaden wird auf 3000 Euro geschätzt.

Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de