UN: Fröndenberg: Verkehrsunfall mit einer verletzten Person – Pedelecfahrer kollidiert mit Reh

Ein 21-jähriger Fröndenberger befuhr mit seinem Pedelec in der Nacht zu Samstag (21.05.22) gegen 02:18 Uhr die Eulenstraße, vermutlich, in Richtung Innenstadt.

In Höhe der Hausnummer 40 sprang ein Reh über die Leitplanke und wollte die Straße queren. Dabei kollidierten beide. Der Pedelcfahrer stürzte.

Der Fröndenberger wurde mittels RTW einem Krankenhaus zwecks stationärer Behandlung zugeführt.

Da er offensichtlich unter dem Einfluss alkoholischer Getränke stand wurde ihm eine Blutprobe entnommen.

Das verletzte Reh musste an der Unfallstelle von seinen Leiden erlöst werden.

Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 1000 Euro

Redaktionelle Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna
Pressestelle
Telefon: 02303-921 1150
E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de