BOR: Gronau – Berauscht ohne Führerschein

Er habe am Vortag Kokain konsumiert sowie zwei Joints geraucht, gab ein 20 Jahre alter Autofahrer an. Polizisten hatten den Mann in der Nacht zum Samstag auf der Deldenstraße angehalten. Ein Arzt entnahm eine Blutprobe, um den Drogenkonsum exakt nachweisen zu können. Zudem hat der 20-Jährige keinen Führerschein. Die Beamten untersagten die Weiterfahrt und leiteten ein Strafverfahren ein. (db)

Kontakt für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
(db) Dietmar Brüning (mh) Markus Hüls (to) Thorsten Ohm (fr) Frank
Rentmeister
Telefon: 02861-900-2222