ST: Ochtrup, Zwei Personen bei Unfall schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall auf der Metelener Straße sind am Mittwoch (18.05.22) gegen 12.00 Uhr zwei Personen schwer verletzt worden. Die Metelener Straße musste für die Dauer der Unfallaufnahme komplett gesperrt werden. Ein 90-jähriger Autofahrer aus Steinfurt fuhr zunächst mit einem grauen VW auf der Metelener Straße in Richtung Ochtrup. Eine 75-Jährige aus Ochtrup fuhr auf derselben Straße mit einem grünen BMW in Richtung Metelen. Auf Höhe der Firma Reifen Scho wollte sie nach links abbiegen. Dabei missachtete sie ersten Erkenntnissen zufolge die Vorfahrt des ihr entgegenkommenden 90-Jährigen. Es kam zum Zusammenstoß. Dabei wurden der 90-Jährige sowie seine 87-jährige Beifahrerin schwer verletzt. Beide mussten mit Rettungswagen in Krankenhäuser gebracht werden. Die 75-Jährige aus Ochtrup blieb unverletzt. Es entstand ein Sachschaden von rund 8000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200