BO: Unfall in Bochumer Innenstadt: Beteiligter Fußgänger gesucht

Bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagnachmittag, 19. Mai, ist eine 35-jährige Radfahrerin schwer verletzt worden. Die Polizei sucht nach einem beteiligten Fußgänger.

Nach bisherigem Stand war die 35-jährige Bochumerin gegen 15.20 Uhr mit ihrem Fahrrad auf der Viktoriastraße unterwegs, als es im Bereich des Husemannplatzes zur Kollision mit einem Fußgänger kam.

Durch den Aufprall stürzte die Bochumerin. Nach aktuellen Kenntnissen wurde sie dabei schwer verletzt und musste in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht werden.

Der Fußgänger entfernte sich, noch bevor die Polizei am Unfallort eintraf.

Das Verkehrskommissariat bittet den unbekannten Fußgänger sowie Zeugen, die Angaben zu diesem Unfall machen können, sich unter der Rufnummer 0234 909-5206 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum
Marina Sablic
Telefon: 0234 909-1026
E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de