SO: Lippetal-Oestinghausen – Alleinunfall

Am Mittwoch, um 14:30 Uhr, kam es auf der Oestinghausener Straße zwischen Oestinghausen und Hovestadt zu einem Unfall. Ein 55-jähriger Lippstädter war mit seinem 3er BMW aus Hovestadt kommend unterwegs. In einer Linkskurve verlor er aus ungeklärter Ursache die Gewalt über sein Auto. Er zog auf die Gegenfahrbahn und prallte dort frontal gegen einen Baum. Dabei wurde der Fahrer leicht verletzt. An dem Pkw entstand wirtschaftlicher Totalschaden. (lü)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 – 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de