ST: Lengerich, zwei Brände im Waldstück in der Nähe des Canyons

In der Nähe des Canyons hat es im Laufe des Montags (16.05.22) zweimal gebrannt. Es handelte sich jeweils um kleinere Flächenbrände in einem Waldstück. In der Zeit von 10.15 Uhr bis 11.15 Uhr am Montagvormittag war eine Fläche von rund 50 Quadratmetern betroffen. Der Brandort befand sich in Richtung der Straße Am Kleeberg. Das Feuer, das sich hauptsächlich auf der Bodenfläche ausgebreitet hatte, konnte durch die Feuerwehr zügig gelöscht werden. Größere Bäume oder Sträucher waren nicht betroffen. Der Schaden wird auf rund 1000 Euro geschätzt. Am frühen Abend zwischen 18.00 Uhr und 18.30 Uhr kam es erneut zu einem Feuer in dem Waldstück. Betroffen waren rund 10 Quadratmeter in der Nähe der Straße Osterkamps Kamp, auf der südlichen Seite des Canyons. Auch hier löschte die Feuerwehr den Brand. Wie genau die Flächen in Brand gerieten, ist noch unklar. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Wer Hinweise zur Entstehung der Brände geben kann, meldet sich bitte bei der Wache in Lengerich unter Telefon 05481/9337-4515.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200