VIE: Motorradfahrer schwer verletzt

Ein Motorradfahrer fuhr ungebremst auf einen geparkten PKW auf.

Der 66jähriger Motorradfahrer aus Nettetal befuhr gegen 04:35 h die Boisheimer Straße. Vermutlich aufgrund von Übermüdung fuhr er in Höhe der Hausnummer 65 mit etwa 50 km/h ungebremst auf einen am rechten Fahrbahnrand ordnungsgemäß geparkten PKW auf. Er kam zu Fall und verletzte sich dabei so schwer, dass der Rettungswagen ihn zur stationären Behandlung ins Krankenhaus bringen musste./mikö (405)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Leitstelle
Michael Köhler
Telefon: 02162/377-1150
während der Bürodienstzeiten: 02162/377-1191
Fax: 02162/377-1155
E-Mail: leitstelle.viersen@polizei.nrw.de