OE: Pedelec-Fahrerin bei Unfall schwer verletzt

Zwischen einer 32-jährigen Pedelec-Fahrerin und einem 19-jährigen Pkw-Fahrer hat sich am Donnerstag (12. Mai) gegen 16:05 Uhr auf der Kölner Straße ein Verkehrsunfall ereignet. Der Autofahrer wollte von einem Firmengelänge nach rechts auf die Kölner Straße einfahren. Dabei übersah er die von links fahrende 32-Jährige. Der Pkw erfasste das Rad, wodurch die Fahrradfahrerin stürzte und sich schwer verletzte. Ein Rettungswagen brachte sie in ein Krankenhaus, wo sie stationär verblieb. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden im dreistelligen Eurobereich.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe
Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe
Telefon: 02761 9269 2200/-10
E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de