Kleve – Zeugen nach Unfall zwischen Radfahrerin und E-Scooter-Fahrer gesucht

Am Donnerstagmittag (13. Mai 2022) ereignete sich auf der Emmericher Straße ein Verkehrsunfall, zu dem die Polizei nun Zeugen sucht: Gegen 13:10 Uhr wollte eine 62-Jährige mit ihrem Fahrrad aus einer Grundstücksausfahrt neben einer Physiotherapie-Praxis heraus auf den geteilten Geh- und Radweg nach rechts in Richtung Klever Ring abbiegen. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem 15-Jährigen, der dort in Richtung Innenstadt unterwegs war. Bei der Kollision verletzten sich der Jugendliche leicht, lehnte jedoch das Hinzurufen eines Rettungswagens ab. Um den genauen Unfallhergang zu klären, werden Zeugen gesucht, die Angaben zu dem Sachverhalt geben können. Hinweise bitte unter 02821 5040 an das Verkehrskommissariat Kleve. (cs)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de