Recklinghausen: Fußgänger von Lkw touchiert

Ein 70-jähriger Recklinghäuser wurde heute Morgen (ca. 10 Uhr) bei einem Unfall an der Bochumer Straße schwer verletzt und in ein Krankenhaus gefahren. Der Mann überquerte gerade die Bochumer Straße, als er von einem Lkw touchiert wurde und stürzte. Der Fahrer, ein 36-jähriger Gelsenkirchener, hatte zuvor ein Lebensmittelgeschäft in der Nähe der Elbestraße beliefert. Er setzte den Lkw rückwärts auf die Bochumer Straße und fuhr dann in Richtung Herne an. Dabei touchierte er den 77-Jährigen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Corinna Kutschke
Telefon: 02361 / 55 – 1032
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de