MS: Polizisten finden Diebesgut aus Pkw bei Zigarettendieb – Festnahme

Polizisten haben am Donnerstag (12.5., 17 Uhr) an der Hamburger Straße einen 26-jährigen mutmaßlichen Dieb festgenommen.

Ersten Erkenntnissen zufolge, hatte der Mann aus Rheine zuvor an der Dortmunder Straße aus einem Automaten mehrere Schachteln Zigaretten gezogen. Zeugen hatten den 26-Jährigen beobachtet und die Polizei alarmiert. Die Beamten kontrollierten ihn einen Augenblick später. Bei der Durchsuchung des Mannes fanden die Polizisten 26 Schachteln Zigaretten, eine EC-Karte und ein auf Werkseinstellungen zurückgesetztes Handy.

Ermittlungen ergaben, dass das Handy und die EC-Karte aus einem Diebstahl aus einem Pkw an der Herwarthstraße stammen. Dort hatte der 26-Jährige die Gegenstände den bisherigen Erkenntnissen zufolge um 15:30 Uhr aus einem unverschlossenen Lieferwagen entwendet. Die Beamten nahmen ihn vorläufig fest.

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Pressestelle
Vanessa Arlt
Telefon: 0251/ 275- 1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de