KLE: Kevelaer – Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person Kleinbus beteiligt

Am Freitag (13. Mai 2022) gegen 11:00 Uhr ereignete sich in Kervenheim an der Kreuzung Winnekendonker Straße / Schloß-Wissener-Straße ein Verkehrsunfall, an dem ein Bürgerbus beteiligt war. Der 72-jährige Fahrer des Kleinbusses aus Kevelaer befuhr die Winnekendonker Straße in Richtung Winnekendonk und beabsichtigte, die Schloß-Wissener-Straße zu überqueren. Dabei übersah er den Jeep eines 75-jährigen Fahrers aus Uedem, der in Richtung Uedem unterwegs war. Durch die Wucht des Aufpralls überschlug sich der Jeep und schleuderte über den Grünstreifen in ein angrenzendes Feld. Dadurch wurde der Jeep-Fahrer leicht verletzt. Während der Unfallaufnahme war die Kreuzung zeitweilig gesperrt. (ms)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de