BOR: Gescher – Reithalle unter Wasser gesetzt

Mehrfach eine Wasserpumpenanlage beschädigt haben Unbekannte in Gescher. Zurück blieben in der Reithalle abgetretene Verbindungsrohre sowie beschädigte Tankbehälter. Den Innenraum selber setzten die Täter zudem unter Wasser, indem sie eine Bewässerungsanlage in Betrieb setzten. Zu dem Geschehen in der Bauerschaft Harwick kam es zwischen Montag, den 25.04.2022, und Freitag, den 06.05.2022. Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise bitte an die Kripo in Ahaus: Tel. (02561) 9260. (db)

Kontakt für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
(db) Dietmar Brüning (mh) Markus Hüls (to) Thorsten Ohm (fr) Frank
Rentmeister
Telefon: 02861-900-2222