POL-SO: Lippstadt – Brand einer Lagerhalle

Lippstadt (ots)

Am Mittwoch, um 13:55 Uhr, wurden Feuerwehr und Polizei in die Raiffeisenstraße gerufen. Hier brannte auf einem Firmengelände eine Lagerhalle mit Holz. Die Feuerwehr konnte den Brand löschen. Ein 40-jähriger Firmenmitarbeiter gab an, nahe der Lagerhalle mit einem Gasbrenner Unkraut entfernt zu haben. Wahrscheinlich geriet dabei die trockene Umgebung in Brand und entzündete die Lagerhalle. Der Gebäudeschaden wird auf etwa 10.000,- EUR geschätzt. (lü)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 – 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de