POL-COE: Ascheberg – Schwerer Verkehrsunfall mit 5 verletzten Personen auf der Kreisstraße 3

Coesfeld (ots)

Die Missachtung der Vorfahrtregelung führte am 11.05.2022 gegen 18 Uhr auf der Kreisstraße 3 in Höhe der Kreuzung Plaßstraße / Im Mersch zu einem Zusammenstoß zweier PKW mit insgesamt 5 verletzten Personen. Eine 62jährige Dortmunderin befuhr mit drei weiteren Mitfahrerinnen die Plaßstraße in Fahrtrichtung Nordkirchen. In Höhe der Kreuzung beabsichtigte ein 42jähriger Mann aus Ascheberg mit seinem PKW die Plaßstraße in Richtung Ascheberg zu überqueren. Dabei übersah er den bevorrechtigten PKW der Dortmunderin. Es kam im Kreuzungsbereich zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, bei dem 2 Personen schwerverletzt und drei Personen leichtverletzt wurden. Zur Erstversorgung der Verletzten kamen zwei Rettungshubschrauber, fünf Rettungswagen und ein Notarztfahrzeug zum Einsatz. Die Kreuzung war während der Unfallaufnahme komplett gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld
Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292
Fax: 02541-14-195
http://coesfeld.polizei.nrw