NE: Einbruch in Tankstelle – Unbekannte werfen Gullideckel in Fensterscheibe

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (12.05.), kurz nach 02:30 Uhr, erhielt die Polizei Kenntnis von einem Einbruch in eine Tankstelle an der Jagenbergstraße. Nach ersten Erkenntnissen hatten Unbekannte mit einem Gullideckel eine Fensterscheibe eingeworfen und durch die so entstandene Öffnung in Griffweite liegende Zigaretten gestohlen.

Fahndungsmaßnahmen führten bislang nicht auf die Spur der Täter. Kripobeamte konnten jedoch Spuren am Tatort sichern.

Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 02131 300-0 beim Kriminalkommissariat 22 zu melden.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
02131/300-14011
02131/300-14013
02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail: pressestelle.neuss@polizei.nrw.de